Inhalt:

Publikationen

"Ausspracheprüfung für die Praxis (APP)" von Mag. Elke Brunner

Das Untersuchungsmaterial besteht aus einem Ringbuch zur Durchführung des Bildbenennungsverfahrens, einem Diagnoseblock zur Protokollierung und Auswertung sowie einer ausführlichen Handanweisung. Das Verfahren wurde im Hinblick auf Wortschatz und Aussprache für den österreichischen Sprachraum konzipiert.

Mehr Information zur APP finden Sie hier