Inhalt:

Die erste Adresse für Hörgeräte und Gehörschutz.

Neuroth bietet als ältestes Familienunternehmen für Hörgeräteakustik hochwertige Produkte im Bereich Hörgeräte und Gehörschutz an. Das Unternehmen wurde 1907 von Paula Neuroth als „Spezialhaus für Schwerhörigenapparate“ in Wien gegründet.

Als führendes Unternehmen im Bereich Hörgeräteakustik beschäftigt Neuroth derzeit rund 1200 MitarbeiterInnen. Das flächendeckende Versorgungsnetz in Österreich, der Schweiz und Liechtenstein, Deutschland, Frankreich, Slowenien und Kroatien umfasst bereits über 240 Fachinstitute.

Weitere Tätigkeitsbereiche von Neuroth sind: Kinder-Akustik, Gehörschutz, Optik in Graz und Wien, sowie Medizintechnik unter dem Namen „Medical Division“.

Fr, 02. Juni 2017 Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes für Waltraud Schinko-Neuroth

Am Donnerstag erhielt die ehemalige Vorstandsvorsitzende der Neuroth AG, Waltraud Schinko-Neuroth, das Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark.

„Das Land Steiermark bedankt sich bei einer Unternehmerin mit Herz und jemandem, der Berufung zum Beruf gemacht hat“, sagt Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer.

„Diese Auszeichnung ist eine besondere Anerkennung für mich, aber vor allem für unser Familienunternehmen und jeden einzelnen Mitarbeiter“, sagt Waltraud Schinko-Neuroth, die 2011 die Unternehmensleitung an Sohn Lukas Schinko übergeben hat. „Unsere Firma ist in der vierten Familiengeneration in besten Händen ist und wir freuen uns, dass wir heuer bereits unser 110-jähriges Jubiläum feiern“, sagt Schinko-Neuroth.

Alle Fotos der Veranstaltung finden Sie hier.

Di, 30. Mai 2017 Neuroth unterstützt die Pandas im Zoo Schönbrunn

Ab sofort übernimmt Neuroth die Patenschaft für die Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban sowie deren Mutter Yang Yang im Tiergarten Schönbrunn.

Tiergarten-Direktorin Dagmar Schratter überreichte offiziell die Urkunde an Heidi Neuroth, Leiterin der Neuroth-Kinderakustik in Wien: „Pandas hören sehr gut – und ein gutes Gehör liegt uns bekanntlich besonders am Herzen. Der Panda ist außerdem das Maskottchen unserer Kinderakustik. Wir sind deshalb besonders stolz auf diese Patenschaft und hoffen, einen kleinen Beitrag zum weltweiten Artenschutz von Pandas leisten zu können“, sagt Heidi Neuroth.

alle News
Do, 12. Oktober 2017

Prüfaktion 2700 Wiener Neustadt, Babenbergerring 5a, 12.10.2017